Schlagwort-Archiv: FDM

FDM-3D-Druck-Service Modellbau – Dji Phantom Drohne Sonnenschutzblende

Wer kennt das nicht bei seinem Smartphone, wenn die Sonne lacht kann die Sicht gleich gegen Null gehen. Dies kann aber bei einem Drohnenflieger schlimme Auswirkungen haben, im schlimmsten Fall schrottet man seine teuere Drohne. Aus diesem Grund kam ein Kunde zu uns und wollte eine individuelle Sonnenschutzblende im XXL-Format für sein Samsung Tablett. Mit Hilfe von Autodesk Inventor, dem 3D-CAD-System konstruierten wir Ihm eine Sonnenschutzblende, die vor Sonneneinstrahlung schützt, und dazu noch leicht vom Gewicht ist aber man noch alle Funktionen am Tablett bedienen kann. Anschließend wurde es im FDM-3D-Druck aus ABSplus-Kunststoff gefertigt. Sollten Sie auch eine Sonnenschutzblende oder was anderes benötigen sprechen Sie uns an.

 

 

Weiterlesen

FDM-3D-Druck-Service Reproduktion eines Lampenschirmes mittels Autodesk Inventor und 3D-Drucker von Stratasys

Kennen Sie das? Ein Bauteil ist kaputt, aber leider gibt es die Firma oder das Ersatzteil nicht mehr! Kein Problem wir fertigen mit Hilfe neuester CAD-Systeme oder 3D-Scan Ihr Digitales-Bauteil und fertigen dieses mit modernster Rapid-Prototyping-Technologie.
Mit dieser Technik ist eine sehr genaue Reproduktion möglich.

1. SchrittDigitales 3D Modell erstellen
Digitiales-3D-Modell erstellen, mittels CAD-System Inventor und als STL-Datei exportieren für die Weiterverarbeitung in der 3D-Druck-Software Insight von Stratasys.

Weiterlesen

3D-Druck-Service mit FDM 3D-Drucker Stratasys Fortus 250mc

Fertigung eines Prototypen aus Absplus Kunststoff in weiß auf unsererm 3D-Drucker Stratasys Fortus 250mc.

Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre 3D-CAD-Konstruktion oder für Ihren 3D-Druck.

Zum Kontaktformular: Kontakt

 

Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

In Zusammenarbeit mit dem Designstudio Hanna Krüger fertigten wir mit dem 3D-Drucker im FDM-Verfahren auf unserer Stratasys Fortus 250mc Industrieanlage einen Prototypen eines Lampenschirms aus ABSplus P430 Kunststoff in Farbe Ivory.

So können Designkonzepte schnell und direkt ausprobiert werden und mit dem Kunden besprochen werden. Innerhalb weniger Werktage erhalten Sie Ihr 3D-Druck-Modell.

Weiterlesen

Nanotechnologie 3D-Druck

FDM 3D-Druck Bauteile versiegeln mit Nanotechnologie

Bei Bedarf können wir Ihre Bauteile die mittels FDM-3D-Druck hergestellt wurden bearbeiten.
Hier stehen uns einige Möglichkeiten zur Verfügung, wie etwa das versiegeln der Oberfläche mit Nanotechnologie.

Ihre Bauteile werden nach der Produktion im Tauchverfahren in flüssiges Nanoimprägniermittel mehrmals getaucht. Bei diesem Tauchverfahren ohne Druck oder Vakuum dringt das Nanoimprägniermittel in die Poren des Bauteiles ein und versiegelt diese dauerelastisch. Die Nanotechnologie schützt Ihre Bauteile dauerhaft vor Beschädigung durch Hitze bis 180°C.

Weiterlesen